Willkommen
im Haus
Regenbogen
Ausbildungen
Jahresgruppen
Jahreszeitenrituale
Familienaufstellungen
Aufstellungen in der Eifel
Aufstellungen in Köln
Schamanische Gruppen
Therapeutische Gruppen
Männer und Frauen
Musik und Rhythmus
Homöopathie
Body-Reading
Jubilaeum
 
Schamanisches Therapeutisches Zeremonien schwitzhuetten    
Home Wer sind wir Programm Links Anmeldung Impressum
Familienaufstellungen

Bindungen und Lösungen

Systemische Familienarbeit

Familienaufstellungen

Termine 2018:
25.–28. Januar (Do–So)
15.–18. Februar (Do–So)
8.–11. März (Do–So)
5.–8. April (Do–So)
14.–17. Juni (Do–So)
6.–9. September (Do–So)
18.–21. Oktober (Do–So)

Experimental-Wochenende: 2.–4. März 2018
Themen: wie immer überpersönliche Themen

Beginn Aufstellungswochenenden:
Donnerstag um 17 Uhr mit der Einführung!
Ende Sonntag gegen 17 Uhr.
Die Zahl der Aufstellungen ist auf maximal sechs begrenzt.

Leitung:
Claudia Dahm zusammen mit Anke Eschen und Valentin van Almsick

Kosten:
210 € U+V
Honorar Aufstellung:
520/450 € incl. DVD –Aufzeichnung

Experimental-Tag: Spende

Wer nicht selbst aufstellen will ...

Die Regel ist: Wer selbst eine eigene Aufstellung macht, nimmt an der ganzen Gruppe teil, so gehen alle gemeinsam durch diesen Prozess und helfen einander. Ohne eigene Aufstellung kannst du auch tageweise teilnehmen.

An allen Terminen können aber auch Menschen teilnehmen, die noch nicht oder nicht mehr aufstellen wollen und doch teilnehmen möchten, um mehr von systemischen Grundgesetzen und heilenden Lösungen zu erfahren und zu erleben. Teilnehmer können, aber müssen nicht in Aufstellungen mitwirken; alle werden berührt, bewegt und mitgeheilt.



Zur Anmeldung
















































Maennergruppen Therapeutische Gruppen