Willkommen
im Haus
Regenbogen
Ausbildungen
Jahresgruppen
Jahreszeitenrituale
Familienaufstellungen
Schamanische Gruppen
Therapeutische Gruppen
Männer und Frauen
Musik und Rhythmus
Homöopathie
Body-Reading
Bbody Reading 1
Body Reading 2
Body Reading 2
Jubilaeum
 
Schamanisches Therapeutisches Zeremonien schwitzhuetten    
Home Wer sind wir Programm Links Anmeldung Impressum
Familienaufstellungen

Body-Reading I

Entdeckung meines Körpers – Entdeckung meines Ichs!

Body-Reading IDieses Seminar bietet das große Abenteuer, sich selbst, den Masken des Selbst und dem Unbewußten einmal von einer ganz anderen Seite zu begegnen.

Der Körper stellt den idealen Ausgangspunkt dieser herausfordernden Reise dar, denn er ist der Speicher, gewissermaßen die Datenbank aller während des ganzen Lebens gesammelten Emotionen und Eindrücke.

Jede einzelne Zelle des Körpers ist geprägt von den Erfahrungen, die während der Kindheit gemacht, und den Entscheidungen, die damals getroffen wurden. Aufgrund dessen haben sich die Zellen ausgerichtet und bestimmen die heutige Körperform.

Die Verknüpfung von Körper, Erfahrungen und Emotionen wirkt so tief, dass die heutigen Verhaltensweisen, selbst das Grundlebensgefühl, davon geprägt sind.

Dieses Seminar wird die Möglichkeit eröffnen, durch die Betrachtung des Körpers weit hinter die Masken zu schauen. Dies ist der Moment, wo die Schleier fallen! Dort wird ganz Altes, Vergessenes, vielleicht auch gänzlich Unbekanntes erkennbar werden, und die Glaubenssätze (die Brille, durch die du die Welt betrachtest) werden offenbar – ein Prozess, der zu einem ganz neuen Verstehen des Selbst führt.

Body-Reading ist ein Schritt auf dem Weg hin zu einem strahlenden, freien Menschen. Es hilft, sich selbst und anderen mit mehr Leichtigkeit, Toleranz und Verständnis zu begegnen.

Termine 2018:
1.–4. Februar 2018
Beginn Do. 19 Uhr, Ende So. ca. 17 Uhr

11.–14. Oktober 2018 – mit Schwitzhütte
Beginn Do. 14 Uhr, Ende So. ca. 17 Uhr

Kosten:
Februar: 210 € U+V plus 315 € (ermäßigt nach Absprache 260 €) Honorar
Oktober: 222 € U+V+Holz plus 350 € (ermäßigt nach Absprache 300 €) Honorar

Mit der Anmeldung sind die Hauskosten auf das Konto vom Haus Regenbogen und das Honorar auf das Konto von Jutta Qu'ja Hartmann zu überweisen. Die Bankverbindungen werden nach der Anmeldung mitgeteilt.

Leitung:
Jutta Qu'ja Hartmann unterstützt von erfahrenen Assistenten


Fotografie: © Bernd Kupper

Zur Anmeldung

Maennergruppen Therapeutische Gruppen