Willkommen
im Haus
Regenbogen
Ausbildungen
Jahresgruppen
Jahreszeitenrituale
Rituale im Jahreslauf
Schwitzhuettentage
Aramäisches Vaterunser
Jahreswechsel
Familienaufstellungen
Schamanische Gruppen
Therapeutische Gruppen
Männer und Frauen
Musik und Rhythmus
Homöopathie
Body-Reading
Jubilaeum
 
Schamanisches Therapeutisches Zeremonien schwitzhuetten    
Home Wer sind wir Programm Links Anmeldung Impressum
Familienaufstellungen

Aramäisches VaterMutterUnser

Singen und Tanzen – Beten mit dem ganzen Körper

Aramäisches VaterunserWer es schon erlebt hat, weiß, welche zutiefst heilende Wirkung die Lieder und Tänze des Universellen Friedens haben. Sie basieren auf Mantren aus allen Traditionen und Kulturen und zeigen den Weg ins eigene Herz, in die Liebe, zu Gott.

Daß auch das VaterUnser in der Sprache, die Jesus gesprochen hat, gesungen und sogar getanzt werden kann, ist immer wieder ein kleines Wunder! So können die Zeilen ihre ursprüngliche Wirkung im Körper entfalten und wir können sie neu verstehen, wie sie gemeint waren – als Schöpfungsgeschichte und Handlungsanweisung.

Auch andere Lieder und Tänze und Meditationen werden uns helfen, tiefer und tiefer in die Liebe einzutauchen – und uns dem Mysterium zu öffnen.

Das VaterMutterUnser vor Weihnachten zu tanzen, hat schon lange Tradition im Haus Regenbogen. Daran teilzunehmen ist möglich in einer Abendgruppe – wenn Du in der Nähe wohnst – oder an dem letzten Wochenende vor Weihnachten.

Termin 2017:
15.–17. Dezember 2017
Termin 2018:
14.–16. Dezember 2018
Termin 2019:
20.–22. Dezember 2019

Zeit:
Beginn 18.30 Uhr

Leitung:
Claudia Dahm und Jörg Schnorr

Kosten:
140 € U+V plus 180/120 € Honorar

Zur Anmeldung

Abendgruppe:
Im Jahr 2017 und 2018: ab September meist montags 19 Uhr bei uns. Bitte nachfragen!

Mehr Infos zur Abendgruppe Singen und Tanzen hier.
Leitung:
Claudia Dahm und Jörg Schnorr
Kosten:
Spende

Seidentuch: Dominka Hopfner-Schmitz, spirituelle-seidenbilder.de

Maennergruppen Therapeutische Gruppen