Willkommen
im Haus
Regenbogen
Ausbildungen
Jahresgruppen
Jahreszeitenrituale
Familienaufstellungen
Schamanische Gruppen
Therapeutische Gruppen
Inneres-Kind-WE (Almut)
Rekreation der Geburt
WarmwasserAtmen
Innere-Kind-Woche
ErwachsenWerden
Sterbewoche
Jahreswechsel
Männer und Frauen
Musik und Rhythmus
Homöopathie
Body-Reading
Jubilaeum
 
Schamanisches Therapeutisches Zeremonien schwitzhuetten    
Home Wer sind wir Programm Links Anmeldung Impressum
Familienaufstellungen

Innere-Kind-Woche

Endlich ankommen!

Innere-Kind-Woche

Schritt für Schritt gehen wir durch unsere Kindheit, um unser inneres
Kind zu finden und ihm zu geben, was es braucht.
Wir gestalten Räume, in denen das Kind in uns das bekommt, was damals nötig gewesen wäre.
Wir werden das Kind dort abholen, wo es wartet, und ihm das geben, was es braucht, um zu heilen und zu wachsen.

Im sicheren Schutz der Gruppe werden wir üben, uns selber besser zu behandeln, als wir behandelt wurden, und unser inneres Kind genauso zu lieben und zu achten, wie wir von anderen geliebt werden möchten.

So werden wir wurzeln und wachsen – genährt werden und uns entfalten – blühen und fruchten.

Eine gute Voraussetzung für diese Woche ist die Klärung des Familiensystems (mindestens eine Aufstellung) und Erfahrung in Körperarbeit.

Diese Arbeit ist sehr intensiv, die Teilnehmer sollten ausreichend geerdet sein – bei Zweifeln bitte nachfragen.

Wie im Märchen der Frau Holle winkt aber der goldene Lohn, wenn wir Zweifel und Kleinmut, Faulheit und Furcht überwinden und uns beherzt mitten in die Aufgaben hinein begeben.

Termin 2018:
8.–15. Mai 2018, Beginn: 11.30 Uhr

Leitung:
Claudia Dahm mit Almut Engel, Tina Gruber, Wolfgang Profitlich und anderen Assistenten

Kosten:
510 € U+V (370 € im eigenen Zelt)
plus 620/530 € Honorar (nach Selbsteinschätzung)

Und dann heißt es im September: Jippie – Jugendzeit recreieren :)



Zur Anmeldung

Foto: Silke Wagner

Maennergruppen Therapeutische Gruppen